Kidsroom
Schon wenige Wochen nach seiner Geburt fängt Ihr Baby an und entdeckt um sich herum die Welt. Es greift nach Gegenständen, die Sie ihm in seine Reichweite halten, steckt sie in den Mund und lernt den Unterschied zwischen weichen und harten, kalten und warmen Oberflächen. Bald tastet Ihr Baby nicht nur das Spielzeug ab und nimmt es in den Mund, sondern lernt Formen und Farben zu unterscheiden. Diesen Lernprozess können Sie mit dem geeigneten Spielzeug unterstützen.

Spielzeug für Kinder

Schon wenige Wochen nach seiner Geburt fängt Ihr Baby an und entdeckt um sich herum die Welt. Es greift nach Gegenständen, die Sie ihm in seine Reichweite halten, steckt sie in den Mund und lernt den Unterschied zwischen weichen und harten, kalten und warmen Oberflächen. Bald tastet Ihr Baby nicht nur das Spielzeug ab und nimmt es in den Mund, sondern lernt Formen und Farben zu unterscheiden. Diesen Lernprozess können Sie mit dem geeigneten Spielzeug unterstützen. Weitere Informationen >

  1 2 3 4 49
BoiKido Konstruktions-Set 100-teilig -  Das BoiKido Konstruktions-Set besteht aus 100 Holzbausteinen, bietet jede Menge Baumöglichkeiten und fördert die Motorik BoiKido Konstruktions-Set 100-teilig -  Das BoiKido Konstruktions-Set besteht aus 100 Holzbausteinen, bietet jede Menge Baumöglichkeiten und fördert die Motorik
29,33 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

BoiKido Doppelpuzzle -  Das BoiKido Doppelpuzzle fördert die feinmotorischen Fähigkeiten und ist für Ihren Schatz ab dem 12. Lebensmonat geeignet BoiKido Doppelpuzzle -  Das BoiKido Doppelpuzzle fördert die feinmotorischen Fähigkeiten und ist für Ihren Schatz ab dem 12. Lebensmonat geeignet
BoiKido
Doppelpuzzle
8,36 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

BoiKido Handxylophon Regenbogen -  Das BoiKido Handxylophon Regenbogen unterstützt die musikalischen Fähigkeiten Ihres Lieblings und ab dem 18. Lebensmonat geeignet BoiKido Handxylophon Regenbogen -  Das BoiKido Handxylophon Regenbogen unterstützt die musikalischen Fähigkeiten Ihres Lieblings und ab dem 18. Lebensmonat geeignet
25,13 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

BoiKido Hammerspiel Schnecke -  Das BoiKido Hammerspiel Schnecke sorgt für jede Menge Spielspaß, fördert die feinmotorischen Fähigkeiten und ist für Ihren Liebling ab dem 12. Lebensmonat geeignet BoiKido Hammerspiel Schnecke -  Das BoiKido Hammerspiel Schnecke sorgt für jede Menge Spielspaß, fördert die feinmotorischen Fähigkeiten und ist für Ihren Liebling ab dem 12. Lebensmonat geeignet
25,13 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

  1 2 3 4 49

Kinder lernen spielen die Welt kennen

Beginnt Ihr Baby, aus Legosteinen große Türme zu bauen, begreift es dabei die Gesetze der Schwerkraft. Schauen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind ein Bilderbuch an und lesen ihm daraus vor, lernt es neue Worte und Gegenstände kennen. Mit dem richtigen Spielzeug fördern Sie die Entwicklung Ihres Kindes - deswegen sollten Sie wissen, welches Spielzeug für welches Alter gut geeignet ist: Ein Neugeborenes, das gerade zu Greifen beginnt, braucht etwas anderes zum Spielen, als ein Zweieinhalbjähriger, der am liebsten draußen im Sandkasten sitzt: Unsere Liste hilft Ihnen, das richtige Spielzeug für Ihr Baby zu finden.

Welches Spielzeug ist für welches Alter geeignet:

  • Im ersten halben Jahr: Mobile, Spieluhr, Kinderwagenkette
  • Im zweiten halben Jahr: Rassel, Greifring, Fühlbuch, erstes Spielzeug von Lego-Duplo
  • Im zweiten Lebensjahr: Bilderbücher, Laufrad, Holzbausteine, Fingerfarben, Plüschtiere, Bausteine von Lego-Duplo
  • Im dritten Lebensjahr: Eisenbahn, Traktor und Feuerwehr, Puppen, Dreirad, Schaukel und Spielzeug für Rollenspiele, beispielsweise von Playmobil
  • Im vierten Lebensjahr: Karten- und Gesellschaftsspiele, Bilderbücher, filigrane Welten von Playmobil, Steckperlen
  • Im fünften Lebensjahr: Kinder mögen die ersten Lego Technic und Lego City, Bücher zum Vorlesen, Mal- und Bastelsachen, Ball und Fahrrad

Im ersten halben Jahr sind Tasten und Sehen wichtig

In den ersten Wochen seines jungen Lebens braucht Ihr Baby eigentlich noch nichts zum Spielen, sondern lernt zunächst Licht und Schatten, Geräusche und Stimmen kennen. Bereits nach kurzer Zeit bestaunt Ihr Kind alles, was es sieht, hört und riecht. Eine Spieluhr, ein Mobile oder eine Kinderwagenkette sind die ersten Spielzeuge, mit denen Sie die Aufmerksamkeit Ihres Kindes ebenso fördern können, wie seinen Tast- und seinen Sehsinn.

6 bis 12 Monate: Ihr Baby lernt das greifen

Ihr Baby greift jetzt nach allen Dingen, die sich in seiner Reichweite befinden. Jetzt eignen sich Spielsachen zum Greifen und Rasseln. Das kann eine Rassel sein, aber auch ein Ball aus Stoff oder ein Fühlbuch. Die ersten Spielsachen von Lego-Duplo sind für Badewanne und Krabbeldecke gleichermaßen geeignet, so dass Ihr Kind immer etwas zu greifen und hantieren hat. Wenn die ersten Zähnchen kommen, hilft ein Beißring der sich kühlen lässt und das Bedürfnis nach Kauen stillt.

Spielzeug für einjährige Kinder: Ihr Baby fängt an zu laufen

In diesem Alter zieht sich Ihr Kind an Möbeln hoch und macht seine ersten Schritte. Robustes und farbenfrohes Spielzeug eignet sich für dieses Alter, wie reißfeste Bilderbücher, Holzbausteine und Fingerfarben. Sobald Ihr Kind mit Laufen beginnt, liebt es Spielzeug, welches geschoben oder gezogen werden kann.

Ab dem zweiten Lebensjahr: Alles wie Mama und Papa machen

Kinder in diesem Alter wollen alles machen, was Mama und Papa ihnen vormachen: Sie kochen in der Kinderküche, schaufeln mit dem Bagger Sand im Sandkasten oder wollen selbst die Lok fahren. Mit der Spielewelt von Playmobil und den vielen Sets von Lego Duplo wird die Welt Ihres Kindes immer größer. Auf einem Laufrad trainiert es den Gleichgewichtssinn und mit Bilderbüchern vergrößert es täglich seinen Wortschatz.

Mit drei Jahren ist Bewegung angesagt

Am liebsten tobt sich Ihr dreijähriges Kind draußen aus, saust mit dem Dreirad über das Pflaster und fliegt mit der Schaukel himmelweithoch. Für den kleinen Wirbelwind gibt es viele Spielsachen zum Toben. In diesem Alter liebt Ihr Kind auch Rollenspiele, verarztet mit dem Arztkoffer die Plüschtiere und die Mama, erfindet eigene Geschichten für die Kasperlfiguren und spielt im Kaufladen nach, was es mit Ihnen beim Einkauf erlebt. Mit den vielen Spielwelten von Lego und Playmobil kann Ihr Kind gut die unterschiedlichsten Szenerien nachspielen und selbst gestalten.

Mit vier Jahren spielen Kinder gerne mit anderen

In diesem Alter spielt Ihr Kind sehr gerne mit anderen Kindern, die ebenfalls in seinem Alter sind. Es versteht die ersten Kartenspiele, wie Schwarzer Peter und die ersten Gesellschaftsspiele. Ist Ihr Kind vier Jahre alt, werden Sie über seinen Einfallsreichtum staunen: Kinder in diesem Alter gestalten beim Spielen ihre eigenen Welten, legen Decken über Stühle und Tische, bauen Höhlen und Burgen. Geben Sie Ihrem Kind einen großen Karton und es bastelt sich ein fantasievolles Haus. Jetzt dürfen die Spielsachen von Lego und Playmobil etwas filigraner werden.

Das fünfte Lebensjahr: Bald geht es in die Schule

Kurz bevor Ihr Kind in die Schule kommt, will es schon unglaublich viel wissen und fragt Ihnen gerne die sprichwörtlichen Löcher in den Bauch. Es will wissen, woher die Babys kommen, wie sich die Zeit von der Uhr ablesen lässt und welche Tiere tief unten im Meer wohnen. Bilderbüchern zum Vorlesen, mit denen Sie Ihrem Kind die Welt erklären können, sind in diesem Alter sehr beliebt. Auch Malstifte, Magnetbuchstaben, Papier und Bastelsachen sind für Kinder in diesem Alter sehr gut geeignet. Mit Ballspielen fördern Sie die Motorik ebenso wie mit Fahrradfahren oder dem Zusammenstecken der Playmobil-Szenen.

© 2016 by kidsroom.de GmbH & Co. KG | Weltweiter Versand von Baby- und Kinderartikeln

Verkauf nur für privaten Gebrauch.

* exkl. MwSt. exkl. Versandkosten
Ihr Artikel wird in den Warenkorb gelegt.
kidsroom.de