Kidsroom
Bis ein Baby keine Windeln mehr braucht, können bis zu 3 Jahre vergehen. Manche Kleinkinder müssen sogar noch länger gewickelt werden. Es lohnt sich, dass Sie sich vor der Geburt Ihres Kindes einen praktischen Wickeltisch in der richtigen Höhe anschaffen. Die tägliche Babypflege bereitet mehr Freude, wenn sie bequem und komplikationslos abläuft. Wickeln Sie Ihr Kind in einer körperschonenden Haltung und vermeiden Sie unnötige Verspannungen. Bei Verwendung einer Wickelkommode haben Sie eine frische Windel und notwendige Pflegeprodukte schnell zur Hand. Ihr Kind liegt weich und sicher.

Wickeln

Bis ein Baby keine Windeln mehr braucht, können bis zu 3 Jahre vergehen. Manche Kleinkinder müssen sogar noch länger gewickelt werden. Es lohnt sich, dass Sie sich vor der Geburt Ihres Kindes einen praktischen Wickeltisch in der richtigen Höhe anschaffen. Die tägliche Babypflege bereitet mehr Freude, wenn sie bequem und komplikationslos abläuft. Wickeln Sie Ihr Kind in einer körperschonenden Haltung und vermeiden Sie unnötige Verspannungen. Bei Verwendung einer Wickelkommode haben Sie eine frische Windel und notwendige Pflegeprodukte schnell zur Hand. Ihr Kind liegt weich und sicher. Weitere Informationen >

  1 2 3 4 7
Sebamed Baby & Kind Wundcreme, 75ml -  Die Sebamed Baby & Kind Wundcreme beugt das Wundsein im Windelbereich vor Sebamed Baby & Kind Wundcreme, 75ml -  Die Sebamed Baby & Kind Wundcreme beugt das Wundsein im Windelbereich vor
7,52 € *
100 ml = 10,03 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

Angelcare Nachfüllkassette für Windeleimer  - Die Angelcare Nachfüllkassette besteht aus mehrschichtiger AIR-SEAL Folie mit Geruchsbarriere.Angelcare Nachfüllkassette für Windeleimer  - Die Angelcare Nachfüllkassette besteht aus mehrschichtiger AIR-SEAL Folie mit Geruchsbarriere.
6,71 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

Geuther Holz-Ablagebox -  Die Geuther Holz-Ablagebox sorgt für zusätzliche Ablagefläche am Geuther Wickelregal Wilma.  Geuther Holz-Ablagebox -  Die Geuther Holz-Ablagebox sorgt für zusätzliche Ablagefläche am Geuther Wickelregal Wilma.
Alter Preis 29,41 € * 25,13 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

- 14%
Sale
Rotho Windeleimer TOP -  Schick und praktisch ist der Windeleimer aus dem Hause Rotho. Rotho Windeleimer TOP -  Schick und praktisch ist der Windeleimer aus dem Hause Rotho.
13,44 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

Chicco baby moments Wattepads -  Die weichen Wattepads von Chicco reinigen sanft die Haut Ihres Schatzes Chicco baby moments Wattepads -  Die weichen Wattepads von Chicco reinigen sanft die Haut Ihres Schatzes
Alter Preis 3,77 € * 3,18 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

- 15%
Sale
Angelcare Nachfüllkassette für Windeleimer 6er-Pack  - Die Angelcare Nachfüllkassetten bestehen aus mehrschichtiger AIR-SEAL Folie mit Geruchsbarriere.Angelcare Nachfüllkassette für Windeleimer 6er-Pack  - Die Angelcare Nachfüllkassetten bestehen aus mehrschichtiger AIR-SEAL Folie mit Geruchsbarriere.
36,55 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

Angelcare Windeleimer DeluxeAngelcare Windeleimer Deluxe
Angelcare
Windeleimer Deluxe
29,40 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten


Bübchen Baby Wundschutz Creme  - Die Bübchen Baby Wundschutz Creme trägt zu einer natürlichen Pflege der empfindlichen Haut Ihres Kindes bei.Bübchen Baby Wundschutz Creme  - Die Bübchen Baby Wundschutz Creme trägt zu einer natürlichen Pflege der empfindlichen Haut Ihres Kindes bei.
2,09 € *
100 ml = 1,39 € *
exkl. MwSt. exkl. Versandkosten

Neu
  1 2 3 4 7

Windelwechsel vor jeder Mahlzeit - Wie oft Sie Ihr Kind wickeln müssen

In der Regel empfehlen Hebammen und Kinderärzte, dass ein Baby vor jeder Mahlzeit gewickelt werden sollte. Lediglich in der Nacht, wenn Ihr Kind schläft, können Sie auf allzu häufiges Wickeln verzichten. Vor allem, wenn die Windeln noch trocken sind, und keine Windeldermatitis (entzündete Hautstellen im Pobereich) vorliegt. Das Wechseln der Windel vor einer Mahlzeit ist besser, als nach einer Mahlzeit. Ihrem Kind besser, wenn es eine frische Windel trägt. Es wird verhindert, dass Ihr Baby sich beim Wechseln der Windeln erbricht. Da die Beine Ihres Kindes beim Wickeln angehoben werden, entsteht ein leichter Druck auf das Bäuchlein. Diese leichte Kompression kann nach einer Mahlzeit als unangenehm empfunden werden. Es kann dazu kommen, dass Ihr Kind sich übergibt. Zahnende Kinder leiden häufig unter begleitenden Durchfallerscheinungen während eines Zahnschubs. Der Verbrauch an Windeln ist in solchen Zeiten spürbar erhöht. Der stetige Wechsel der Windel ist unterlässlich.

Stoffwindeln und Einwegwindeln

Solange es Einwegwindeln gibt, diskutieren Mütter, welche Windelart für Ihr Baby am besten ist. Sind Einwegwindeln oder Stoffwindeln aus Molton besser? Die Frage lässt sich nicht eindeutig beantworten. Jedes Kind hat andere Bedürfnisse. Kinder, die unter häufigen Hautreizungen leiden, können bei der Verwendung von Stoffwindeln Linderung erfahren. Je öfter Sie die Stoffwindel wechseln, desto gezielter kann die Hautpflege ablaufen. Stoffwindeln sind atmungsaktiver als Einwegwindeln. Sie enthalten kein abdichtendes Vlies. Stoffwindeln sind bei der einmaligen Anschaffung kostspieliger als Einwegwindeln. Langfristig gerechnet sind Stoffwindeln günstiger als die einfacher zu verwendenden Einwegwindeln. Bedenken Sie, dass Stoffwindeln gewechselt werden, und somit täglich gewaschen, werden müssen. Sind Sie nicht schnell genug, wenn die Windel von Ihrem Kind gewechselt werden muss, kann es zusätzlich zu einer Verschmutzung der Kleidung kommen. Da es für beide Windelvarianten Vor- und Nachteile gibt, probieren viele Eltern beide Alternativen aus, bevor Sie sich für eine Windelvariante entscheiden. Eines ist sicher, unterwegs und auf Reisen sind Einwegwindeln die einzige Windelalternative, die wirklich komfortabel und hygienisch ist. Bei größeren Kleinkindern sind Stoffwindeln ungeeignet. Sie können die Menge an Urin nicht mehr auffangen, die produziert wird. Die Moltontücher selber sind zu klein, für größere Kinder.

Was ein perfekter Wickelplatz bieten sollte

Damit das Wechseln der Windeln möglichst einfach gestaltet ist, sollte der Wickelplatz perfekt gestaltet sein:

  • mit ausreichend viel Bewegungsfreiheit
  • sicher und weich, damit das Baby sich wohlfühlen, und nicht herunterfallen kann
  • übersichtliche Aufteilung, mit Fächern und Stauraum
  • hygienischer Windeleimer in direkter Nähe
  • evtl. ein Heizstrahler über dem Wickelplatz, für kalte Tage
  • Windeln und Wechselwäsche sollte in greifbarer Nähe verfügbar sein
  • abwaschbare und robuste Oberflächen
  • gut waschbare Wickeltischauflagen

Der Wickelplatz im Kinderzimmer oder Bas ist für Ihr Baby genauso wichtig, wie das Kinderbett. Ihr Kind soll nicht nur wohlfühlen und beim Wechseln der Windel entspannen, sondern auch hygienisch liegen. Möchten Sie Ihr Kind während der Körperhygiene mit Spielzeugen ablenken wollen, sind abwaschbare Spielzeuge empfehlenswert. Stofftiere können in diesem Bereich schnell unhygienisch werden.

Richten Sie sich so ein, dass Sie alle notwendigen Pflegeprodukte, Waschlappen, Waschwasser und Windeln in Greifnähe haben. Während Sie Ihr Kind wickeln, halten Sie es bestenfalls immer mit einer Hand fest, damit es nicht abstürzen kann. Alle Wickelutensilien sollten daher so sortiert und aufgestellt sein, dass Sie diese ebenfalls schnell mit einer Hand greifen können. Räumen Sie die Ordnung nicht immer wieder um, wenn Sie sich einmal daran gewöhnt haben. Die Gewöhnung an die eigene Ordnung erleichtert Ihnen die Wickeltätigkeit. Gleichzeitig bietet es Ihnen und Ihrem Kind mehr Ruhe und Sicherheit.

Die hautfreundliche Babypflege am heimischen Wickeltisch

Damit beim Wickeln die zarte Babyhaut möglichst schonend gereinigt wird, können Sie Einwegbabytücher für die Grobreinigung verwenden. Waschen Sie die beschmutzten Hautbereiche anschließend einen weichen Waschlappen mit warmem Wasser gründlich ab. Der Waschlappen, der für die Babypflege verwendet wird, muss mindestens einmal täglich gewechselt werden. Seifenhaltige Waschprodukte können den Säureschutzmantel der Babyhaut angreifen. Versuchen Sie beim Wickeln möglichst wenig Pflegeprodukte zu verwenden. Bevorzugen Sie reines Wasser und ein Babyöl, das kein Mineralöl enthält. Stellen Sie sich die notwendigen Pflegeprodukte, die Sie für Ihr Baby benötigen, immer in Griffentfernung zum Wickeltisch. So können Sie gefahrlos Ihr Baby wickeln. Unterwegs ist das Wechseln der Windeln einfach. Nutzen Sie abgepackte Feuchttücher für die Hautreinigung. Sie können die benutzten Tücher gemeinsam mit der vollen Windel entsorgen. Eine komfortable Wickeltasche erleichtert Ihnen das Wickeln unterwegs und auf Reisen.

© 2016 by kidsroom.de GmbH & Co. KG | Weltweiter Versand von Baby- und Kinderartikeln

Verkauf nur für privaten Gebrauch.

* exkl. MwSt. exkl. Versandkosten
Ihr Artikel wird in den Warenkorb gelegt.
kidsroom.de